Posts Tagged ‘communication’

Invitation Meeting November 16, 2018

Liebe Mitglieder und Gäste,
 
Wir laden euch herzlich ein zu unserem Monatstreffen am 
 
Freitag, den 16. November um 18 Uhr
Treffpunkt:
Southfield Marriott Hotel
27033 Northwestern Hwy, Southfield
 
Wir treffen uns zunächst an der Bar zu einer Stunde Networking und begeben uns gegen 19 Uhr in ein Privatzimmer zum Abendessen mit anschließendem Vortrag und Diskussion.
 
Verbindliche Reservierung 
bis spätestens 13. November
an email hidden; JavaScript is required
 
 
Der Vortrag wird in englischer Sprache gehalten.

Speaker: Barbara Boldt

Topic: Networking for Success Across Cultures


Networking in Berlin may not be networking in Munich let alone Detroit. What we consider to be networking, what we expect to get out of it and how we go about it can vary a lot between cultures. In this 45 min. interactive session we will explore how networking varies between Germany and the US and practice some techniques for networking successfully in the US.

About the Speaker:

Barbara Boldt is an international facilitator and coach who specializes in preparing global managers to communicate and interact successfully in the complex and competitive world of global business. An American national, Barbara lived and worked in Europe for 19 years, 11 in Italy and eight in Switzerland.

Barbara has taught in both corporate and academic contexts in more than 15 countries and has interacted with managers and students from more than 35 countries. She has experience working with people from a variety of industries including banking, pharmaceutical, IT, automotive and engineering consultancy. She has designed and delivered courses on topics including International Presentation Skills, International Negotiation, Multicultural/Virtual Team Building, Global Leadership and Intercultural Communication & Competency.

Barbara’s gift is being able to hear what people, especially not native speakers of English, want and need to say in order to accomplish their business goals, and to help them to express that clearly, impactfully and professionally, no matter the situation.

Barbara holds a B.A. in Nutrition from the University of Iowa and a M.A. in International Relations from University of the Pacific in Stockton, CA.

Barbara’s Website: www.bbglobalcomm.com

**************************************************************************************
Die Kosten für den Abend betragen $28. In diesem Preis inbegriffen ist ein reichhaltiges Dinner Büffet mit Fisch, Hühnchen, Pasta oder Kartoffeln, Salat, Gemüse und Nachtisch, einschließlich nichtalkoholischer Getränke wie Tee, Kaffee und Decaf, sowie Bedienung und Steuern.
 
Soft Drinks müssen extra bezahlt werden. 
 
Bitte möglichst mit Scheck bezahlen ($28, ausgestellt auf GPWA, Inc.), sonst passendes Bargeld bei der Verteilung der Namensschilder überreichen. 
  
Bei Anfahrt aus südwestlicher Richtung ist es ratsam,  statt I-696 East die I-96 East (Richtung Detroit) oder 8-Mile Road East zu Telegraph North zu nehmen. Das geht meist schneller und ohne Verkehrsstockungen.
 
Bitte seid rücksichtsvoll und meldet euch rechtzeitig an! Das Hotel muss die Anzahl der Teilnehmer bereits am Mittwochabend von uns erhalten.
 
Herzliche Grüße  
euer GPWA Team

 

18

10 2018

Invitation Meeting January 31, 2014

Liebe Mitglieder und Freunde der GPWA,

 wir laden Euch herzlich ein

zu unserem Treffen am

Freitag, den 31. Januar 2014
  um 18:00 Uhr im

Southfield Marriott Hotel
27033 Northwestern Highway
Southfield, MI 48034

Reservierungen und Fragen

bitte bis Mittwoch, 29. Januar 
an email hidden; JavaScript is required

 

Cost:  $27 per person (member & non-member price) includes delicious dinner buffet and dessert

 

Sprecher: Birgit Kuschel

Topic: Das A und O der erfolgreichen, internationalen Kommunikation

Birgit Kuschel

Ein Workshop für weltgewandte Frauen, die noch wirkungsvoller in Beruf und Alltag kommunizieren wollen. Tief in den Herzen aller Frauen, Männer, Kinder und Nationen ist ein Streben nach Harmonie und Verständnis. 

Aber Missverständnisse und Kommunikationsprobleme rücken oft diese Ziele in weite Ferne.

Wie werden diese Probleme und Barrieren abgebaut und Verständnis aufgebaut? 

Welche Bausteine sind für eine gelungene Kommunikation, glückliche Zusammenarbeit und Zusammenleben wichtig?

Mit interaktionellen Übungen werden wir Körpersprache, Kommunikationsmodalitäten, Kulturhintergründe und vieles mehr kennenlernen. 

Mit gestärkter Handlungskompetenz wird eine wertschätzende, inspirierende und glückliche Kommunikation mit bekannten und fremden Menschen weltweit möglich.

Herzlichst und ich freue mich auf Euch,
Eure Birgit

09

01 2014