Archive for the ‘Member News’Category

Invitation: ZOOM meeting June 5, 2020

Liebe Mitglieder und Gäste,
wir laden euch herzlichst ein zu unserem ersten
Juni-Treffen am Freitag, den 5. Juni um 19 Uhr.
Treffpunkt:
ZOOM online
(Link und Meeting ID wird per Email verteilt)

Sprecherin: Dr. Paula L Ruffin

Thema:
Do You Have The Guts To Be Healthy?
How the Gut/Brain Connection Keeps You Healthy.

Did you know your gut is the center of the universe??  When your digestion doesn’t work well, it compromises all the other aspects of your health.  Your brain takes the biggest hit of all!  You will learn the most common reasons people have digestive issues, how it relates to anxiety and stress, why most traditional treatments fail, and how to fix digestion (and everything else) once and for all!

About the Speaker:

Dr. Ruffin graduated from The University of Michigan in 1988 with a B.S. in Exercise Physiology. While attending The University of Michigan, she did an internship at their weight management clinic and also at the Domino’s Pizza World HQ Corporate Fitness Center. Her primary responsibilities were doing body composition testing, setting up nutrition and exercise programs as well as creating incentive programs and wellness plans for the clients.

She has a great understanding of how well the combination of chiropractic care, physical therapy, and nutrition can give you the life you desire.

She is a Certified First Line Therapy Health, Lifestyle, and Nutrition Physician and has a passion for helping you and your family get their health on track and build a new lifestyle to keep it there.

Her favorite activities involve mountain biking, yoga, softball, volleyball, rock climbing, boating, and just about any other outdoor activity.

Her burning desire is to climb Yosemite’s Half Dome and live in a home with a vineyard in Napa Valley, California.

Here are some tips to help us have a successful Zoom event:
1. If you’ve not previously used Zoom, we recommend you download and create an account before the event and become comfortable with some of the features such as – how to mute/unmute your microphone, review your background or consider using a virtual background.

While Fancy Friday attire is not required, this might be the time to polish off a nice sweater or blouse, do the best you can to tame your COVID hair and find that great shade of lipstick that you used to wear before face masks. 😉 Pour yourself a nice beverage and settle in front of your computer, tablet or smart phone for our event.

Remember, if you have to step away or there’s lots of background noise, please be considerate and mute your line and/or stop video. You may also want to learn how to switch between gallery and speaker view as we will be asking you to switch modes during our presentation.

2. For our conversation to remain pleasant for everyone – please refrain from gossip about others and allow only those who wish to share their feelings or experiences to do so themselves; no politics or slamming our governor, president, etc. however you may share how the policies have impacted your life and family personally.

Be considerate and allow others to share but also maintain the confidences of others…. What happens at GPWA, stays at GPWA. 😉

 

28

05 2020

Invitation ZOOM meeting May 15, 2020

Liebe Mitglieder und Gäste,
wir laden euch herzlichst ein zu unserem
Monatstreffen am Freitag, den 15. Mai um 19 Uhr.
 
Treffpunkt:
ZOOM online
(Link und Meeting ID wird per Email verteilt)

Sprecherin: Gail Elliott Patricolo

Image may contain: 1 person

Thema: Regaining Calm in the Covid Storm

Gail will be helping us learn about the mind body connection, the science of stress and practical applications of calming techniques to help us navigate this difficult time.
We will also have the opportunity to actually practice some of these soothing methods.

About the Speaker:

For over 15 years Gail designed, implemented and managed Integrative Medicine services for patients, caregivers and staff at multiple Beaumont Health locations. She has a comprehensive business background as well as years of studying and actively working in the area of Integrative Medicine.
In addition to her graduate degree in Complementary Medicine and Wellness she is also a Guided Imagery Specialist and Reiki Master. Gail is an accomplished presenter on Stress Reduction and Holistic Medicine topics and shares her knowledge locally, regionally and nationally. Ms. Patricolo has also authored several peers and reviewed manuscripts on this area of medicine.

Here are some tips to help us have a successful Zoom event:
1. If you’ve not previously used Zoom, we recommend you download and create an account before the event and become comfortable with some of the features such as – how to mute/unmute your microphone, review your background or consider using a virtual background.

While Fancy Friday attire is not required, this might be the time to polish off a nice sweater or blouse, do the best you can to tame your COVID hair and find that great shade of lipstick that you used to wear before face masks. 😉 Pour yourself a nice beverage and settle in front of your computer, tablet or smart phone for our event.

Remember, if you have to step away or there’s lots of background noise, please be considerate and mute your line and/or stop video. You may also want to learn how to switch between gallery and speaker view as we will be asking you to switch modes during our presentation.

2. For our conversation to remain pleasant for everyone – please refrain from gossip about others and allow only those who wish to share their feelings or experiences to do so themselves; no politics or slamming our governor, president, etc. however you may share how the policies have impacted your life and family personally.

Be considerate and allow others to share but also maintain the confidences of others…. What happens at GPWA, stays at GPWA. 😉

11

05 2020

Invitation Meeting February 21, 2020

Liebe Mitglieder und Gäste,
wir laden euch herzlichst ein zu unserem
Monatstreffen am Freitag, den 21. Februar um 18 Uhr.
 
Treffpunkt:
27033 Northwestern Hwy, Southfield, Michigan 48034

 

Wir treffen uns zunächst an der Bar zu einer Stunde Networking.

Um 19 Uhr begeben wir uns in ein Privatzimmer zum Abendessen mit anschließendem Vortrag und Diskussion.

Verbindliche Reservierung 

bitte bis spätestens 
Mittwochabend, 19. Februar
an email hidden; JavaScript is required

 

Thema:
Predicting how a house 
will affect your life using Feng Shui

 

Sprecherin:
Leonor Estrada

 

Leonor´s work consists of analyzing the correlation between human beings and the effect of the different types of energy in their environment.She works with people that are interested in improving the quality of their live. They want to make it simpler and easier. Usually people are worried that there is negative energy in their house causing them sickness or chronic pain. There are others too, who are upset about not being able to reach their financial goals, working from home or having their own business.
And furthermore, the energy of their personal spaces is so bad that it starts to affect the way they treat others, especially the ones they love.
These situations have to do with the Feng Shui of our space, so it needs to be treated to make this place work for us.

 

Leonor is an accredited professional consultant of the International Feng Shui Association in Singapore. She got the Higher Diploma at the Feng Shui Research Center, led by Master Joseph Yu. Her passion for Feng Shui started when she moved to Shanghai in 2007. She moved to Birmingham, Michigan in 2017.

 

During this talk, she will share stories of how residential and business issues had been solved using feng shui. To make sure all get something out of this talk, she will allow time for participants to share about situations in their houses or businesses that are disturbing their health, finances or relationships and to analyze whether these issues have something to do with the feng shui of their house.

 

**************************************************************************************
Die Kosten für den Abend betragen $ 28.  In diesem Preis sind ein reichhaltiges Dinner Büffet mit Fisch, Hühnchen, Pasta oder Kartoffeln, Salat, Gemüse und Nachtisch, einschließlich nichtalkoholischer Getränke wie Kaffee und Decaf, sowie Bedienung und Steuern inbegriffen.
Soft Drinks müssen extra bezahlt werden.

 

Bitte möglichst mit Scheck bezahlen ($28, ausgestellt auf GPWA, Inc.), sonst passendes Bargeld bei der Verteilung der Namensschilder überreichen. 

 

Bei Anfahrt aus südwestlicher Richtung ist es ratsam,  statt I-696 East die I-96 East (Richtung Detroit) oder 8-Mile Road East zu Telegraph North zu nehmen. Das geht meist schneller und ohne Verkehrsstockungen.
Bitte seid rücksichtsvoll und meldet euch rechtzeitig an. Das Hotel muss die Anzahl der Teilnehmer bereits am Mittwochabend von uns erhalten.
Anbei unser Mitgliedsformular; die Erneuerung der Mitgliedschaft ist fällig bis zum 21. Februar. Wer noch nicht bezahlt hat für dieses Jahr oder wer neues Mitglied werden möchte, kann das beim Treffen erledigen.
Herzliche Grüße
euer GPWA Team

17

02 2020

Invitation Meeting January 24, 2020

Liebe Mitglieder und Gäste,
Wir laden euch herzlich ein zu unserem Monatstreffen am

Freitag,  24. Januar um 18 Uhr
Treffpunkt:
Southfield Marriott Hotel
27033 Northwestern Hwy, Southfield

Wir treffen uns zunächst an der Bar zu einer Stunde Networking und begeben uns gegen 19 Uhr in ein Privatzimmer zum Abendessen mit anschließendem Vortrag und Diskussion.
Verbindliche Reservierung
bitte bis spätestens Mittwochabend, 22. Januar
per Email an email hidden; JavaScript is required
Bitte nicht über Facebook oder Text an Christina!

Gastsprecherin:
Antonie Ziegler (GPWA Mitglied)

Thema: 

EMBRACING THE FEMININE IN AN 

OVERTLY MASCULINE WORLD

Society today is highly fast paced and competitive. Women are becoming more conscious, self-aware, aspiring, and going beyond the limits of marriage, jobs, and routine. Yet, despite the success and possibilities that are out there, studies show that women are less happy, more lonely, depressed and unhealthy than ever before.
Why is that? Why do we have all these struggles?
Rest assured, there is nothing wrong with you.
We might experience this hopeless “double bind” where we are either in this masculine way of doing and we sacrifice relationships, connection to ourselves and our inner wisdom; or we yearn for the connection, community, following our intuition but at a cost of our ability to be successful, create abundance.
In this workshop we will discover what your own experience and relationship has been to masculine and feminine energies up until now. And you will learn to understand that human beings are designed to have both, masculine and feminine, energies and attributes to become whole.

 

Antonie is a devoted wife and mother, a women’s transformational coach and facilitator, and a passionate advocate of women’s healing and empowerment. She supports women who are ready for a new phase in their lives to (re)discover their deepest desires, break free of hidden barriers and old stories to become the best version of themselves and truly live the “extraordinary, yet ordinary life”. In her intimate in-person gatherings and one-on-one coaching sessions Antonie supports women in a fun and accessible way to align their inner heart song with their external life.

 

Antonie holds a Bachelor Degree in Business Administration and Engineering. In her 30 years of self-growth Antonie acquired a master practitioner degree in NLP (Neuro-Linguistic Programming), she is certified in Orff Schulwerk (developmental approach in teaching creative music and movement) and found her own creative touch in fiber art. Her biggest transformation happened when she immersed herself in the Feminine Power TM teachings and got certified as a Feminine Power TM coach and facilitator.
Antonie has been truly courageous, curious and resourceful on her chosen path to be of service to women. It is her vision to create “heaven on earth” on the Lovely Acres she lives on with her husband and her beautiful twins in Oxford, Michigan.

 

*******************************************************************
Die Kosten für den Abend betragen $28. In diesem Preis inbegriffen ist ein reichhaltiges Dinner Büffet mit Fisch, Hühnchen, Pasta oder Kartoffeln, Salat, Gemüse und Nachtisch, einschließlich nichtalkoholischer Getränke wie Tee, Kaffee und Decaf, sowie Bedienung und Steuern.
Soft Drinks müssen extra bezahlt werden.
Bitte möglichst mit Scheck bezahlen ($28, ausgestellt auf GPWA, Inc.), sonst passendes Bargeld bei der Verteilung der Namensschilder überreichen.
Bei Anfahrt aus südwestlicher Richtung ist es ratsam,  statt I-696 East die I-96 East (Richtung Detroit) und dann Telegraph North oder 8-Mile Road East zu Telegraph North zu nehmen. Das geht meist schneller und ohne Verkehrsstockungen.
Bitte seid rücksichtsvoll und meldet euch rechtzeitig an! Das Hotel muss die Anzahl der Teilnehmer bereits am Mittwochabend von uns erhalten.
 
Anbei unser Mitgliedsformular; die Erneuerung der Mitgliedschaft ist fällig bis zum 31. Januar. Wer noch nicht bezahlt hat für dieses Jahr oder wer neues Mitglied werden möchte, kann das beim Treffen erledigen.
 
Herzliche Grüße
euer GPWA Team

21

01 2020

Invitation Meeting November 15, 2019

Liebe Mitglieder und Gäste,
Wir laden euch herzlich ein zu unserem Monatstreffen am

Freitag,  den 15. November um 18 Uhr

Treffpunkt:
Southfield Marriott Hotel
27033 Northwestern Hwy, Southfield

Wir treffen uns zunächst an der Bar zu einer Stunde Networking und begeben uns gegen 19 Uhr in ein Privatzimmer zum Abendessen mit anschließendem Vortrag und Diskussion.

Verbindliche Reservierung:

bitte bis spätestens Mittwochabend, 13. November
per Email an email hidden; JavaScript is required

Gastsprecher:

Dr. Quingshan Liu (Paul)
 

Thema:

Das Geheimnis des Quigong
 

Großmeister Qingshan Liu Preisträger der Diesel Medaille, auch bekannt als Deutschen Nobelpreises Arzt und international hochgeschätzer Qigong-Experte aus China, Präsident und Begründer der MQA® (Münchener Qigong Akademie), Begründer des MQA®-Qigong sowie offizieller Repräsentant der Chinesischen Qigong Akademie (Beijing, China). Sein Qigong-Buch in Deutsch ist seit 1992 in Buchhandel erhältlich

Sein Background

Großmeister Qingshan Liu stammt aus einer Familie, die seit mehr als zehn Generationen u. a. die AMQ-Geheimtechniken nach der chinesischen Tradition kultiviert und Großmeister der höchsten Stufen ausbildet. Seine Ausbildung begann bereits im Alter von vier Jahren. Auch von mehreren anderen berühmten Meistern Chinas außerhalb seiner Familie wurde er eingeweiht. Nach strengen Prüfungen wurde er schon in jungen Jahren selbst Meister. In Peking studierte er darüber hinaus die westliche Schulmedizin, sowie die Traditionelle Chinesische Medizin u.a. in den Bereichen Akupunktur, Akupressur und Tuina-Anmo-Heilmassage. Seit 1987 unterrichtet er Qigong auch in Europa. Es ist sein Ziel, durch Ausbilden hoch qualifizierter Qigong-Fachleute die Qualität und Authentizität von Qigong zu bewahren, um anderen Menschen kompetent helfen zu können. Er spricht sehr gut Deutsch und ist als Fachbuchautor sowie Qigong bzw. Taiji-Kapazität international bekannt.

 

Besonderheit seines Unterrichts
In seinem Unterricht baut Großmeister Liu gezielt ein positives Qi-Energiefeld auf. Selbst QigongNeulingen wird dadurch sehr schnell eine intensive Erfahrung der Wirkung von Qigong ermöglicht. Viele Kursteilnehmer berichten bereits nach dem ersten Unterrichtstag von einer Linderung langjähriger Beschwerden. Sie fühlen sich unbeschwert und voller Lebensfreude. Die Vorführungen von Großmeister Liu sind nicht nur ein ästhetischer Genuss. Auch eine intensive innere Qi-Harmonisierung wird für die Kursteilnehmer rasch spürbar. Als chinesischer Arzt erklärt Großmeister Liu genau, wie sich bestimmte Übungen auf die jeweiligen Organsysteme auswirken und welche psychosomatischen Zusammenhänge bestehen. Seine präzisen und anschaulichen Erklärungen, seine sorgfältigen Anleitungen und Korrekturen ermöglichen es den Schülern, die Übungen nach kurzer Zeit richtig auszuführen und deren positive Wirkungen zu erleben und zu verstehen.

 

Faszinierende Welt des Qigong 

An diesem Abend werden Sie viele wichtige Informationen von Großmeister Liu erfahren und bisherige Unklarheiten zu beseitigen. Seine Vorführungen werden für Sie von hohem ästhetischen Genuss sein und innere Qi-Harmonisierung in Ihnen bewirken. Seine Einführung in die geheimnisvollen Techniken des Qigong und deren positiven Wirkungen sowie die Beispiele der Heilungen, die positiven Wirkungen dieser Techniken am eigenen Leib zu erfahren. Sie spüren das Qi und lernen anhand einiger wichtiger Übungen, sich innerlich auszugleichen und zu harmonisieren. Ein Einstieg für Anfänger, ein Aha-Erlebnis für Fortgeschrittene.
 
*******************************************************************

Die Kosten für den Abend betragen $28. In diesem Preis inbegriffen ist ein reichhaltiges Dinner Büffet mit Fisch, Hühnchen, Pasta oder Kartoffeln, Salat, Gemüse und Nachtisch, einschließlich nichtalkoholischer Getränke wie Tee, Kaffee und Decaf, sowie Bedienung und Steuern.

Soft Drinks müssen extra bezahlt werden.
Bitte möglichst mit Scheck bezahlen ($28, ausgestellt auf GPWA, Inc.), sonst passendes Bargeld bei der Verteilung der Namensschilder überreichen.
Bei Anfahrt aus südwestlicher Richtung ist es ratsam,  statt I-696 East die I-96 East (Richtung Detroit) und dann Telegraph North oder 8-Mile Road East zu Telegraph North zu nehmen. Das geht meist schneller und ohne Verkehrsstockungen.
Bitte seid rücksichtsvoll und meldet euch rechtzeitig an! Das Hotel muss die Anzahl der Teilnehmer bereits am Mittwochabend von uns erhalten.
 
Anbei unser Mitgliedsformular; die Erneuerung der Mitgliedschaft (war bereits fällig bis zum 31. Januar). Wer noch nicht bezahlt hat für dieses Jahr oder wer neues Mitglied werden möchte, kann das beim Treffen erledigen.
 
Herzliche Grüße
euer GPWA Team
Tags:

04

11 2019

Invitation Meeting October 11, 2019

Liebe Mitglieder und Gäste,
Wir laden euch herzlich ein zu unserem Monatstreffen am
Freitag,  11. Oktober um 18 Uhr
Treffpunkt:
Southfield Marriott Hotel
27033 Northwestern Hwy, Southfield
Wir treffen uns zunächst an der Bar zu einer Stunde Networking und begeben uns gegen 19 Uhr in ein Privatzimmer zum Abendessen mit anschließendem Vortrag und Diskussion.
Verbindliche Reservierung
bitte bis spätestens Mittwochabend, 9. Oktober
per Email an email hidden; JavaScript is required
Bitte nicht über Facebook oder Text an Christina!
Gastsprecherin:
Christina Griesser
 
Thema:
Women Trailblazers:
100 Years of Women’s Suffrage in Germany and the US
An overview about the history of voting rights and on the present day status of women at home, in business and politics in Germany and the world.  Join us for Christina’s presentation on the subject and a lively discussion that will surely follow.
About the Speaker: 
 
Christina Griesser is the founder and President of the German Professional Women’s Association.  This organization has been serving the business and cultural interests of German-speaking women for the past 22 years.  She is a degreed interpreter/translator and studied in the US, Germany and France. Christina has worked as an account manager for an automotive supplier, as director for her own German language school, Deutsche Schule Metro Detroit, and as a Detroit tour guide.  She also is a committee member for the Austrian Society and a delegate for the German-American Cultural Center.  In 2015, Christina received Medal of the Order of Merit of the Federal Republic of Germany (Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland) for her work within the German-American community.
 
*******************************************************************
Die Kosten für den Abend betragen $28. In diesem Preis inbegriffen ist ein reichhaltiges Dinner Büffet mit Fisch, Hühnchen, Pasta oder Kartoffeln, Salat, Gemüse und Nachtisch, einschließlich nichtalkoholischer Getränke wie Tee, Kaffee und Decaf, sowie Bedienung und Steuern.
Soft Drinks müssen extra bezahlt werden.
Bitte möglichst mit Scheck bezahlen ($28, ausgestellt auf GPWA, Inc.), sonst passendes Bargeld bei der Verteilung der Namensschilder überreichen.
Bei Anfahrt aus südwestlicher Richtung ist es ratsam,  statt I-696 East die I-96 East (Richtung Detroit) und dann Telegraph North oder 8-Mile Road East zu Telegraph North zu nehmen. Das geht meist schneller und ohne Verkehrsstockungen.
Bitte seid rücksichtsvoll und meldet euch rechtzeitig an! Das Hotel muss die Anzahl der Teilnehmer bereits am Mittwochabend von uns erhalten.
 
Herzliche Grüße
euer GPWA Team
Tags: , ,

05

10 2019

Invitation Meeting September 13, 2019

Liebe Mitglieder und Gäste,

wir hoffen, ihr habt alle einen schönen Sommer und gute Ferien verbracht. Nach unserer Sommerpause im Juli und August laden wir euch herzlich ein zu unserem Monatstreffen am

Freitag,  den 13. September um 18 Uhr

Treffpunkt:

Southfield Marriott Hotel
27033 Northwestern Hwy, Southfield

Wir treffen uns zunächst an der Bar zu einer Stunde Networking und begeben uns gegen 19 Uhr in ein Privatzimmer zum Abendessen mit anschließendem Vortrag und Diskussion.

Verbindliche Reservierung

bitte bis spätestens Mittwochabend, 11. September
per Email an email hidden; JavaScript is required
Bitte nicht über Facebook oder Text an Christina!

Gastsprecherin:

Ashleigh Pelto

 

 
Thema:
Human Trafficking:
Revealing Truth and Busting Myths
Human trafficking is the recruitment, transportation, harboring, or receipt of people for the purposes of slavery, forced labor, or servitude. This encompasses both labor and sex trafficking. By debunking myths the speaker will ensure that attendees learn precisely what human trafficking is and is not. The speaker will identify the scope and diversity of human trafficking, risk factors for survivors and victims, and resources available to respond to human trafficking.
About the Speaker
Ashleigh Pelto is a third year law student at the University of Michigan Law School. She graduated from Grand Valley State University (GVSU) with a degree in secondary English education. While at GVSU, Ashleigh served as the secretary of her campus’ International Justice Mission chapter. She also volunteered with The Manasseh Project, a safe house for teenage victims of sex trafficking. While in law school, Ashleigh spent two semester in the University of Michigan’s Human Trafficking Clinic assisting clients with both immigration and criminal record relief. Ashleigh served as Chair of the law student organization Human Rights Advocates, as an Article Editor on the Michigan Journal of Gender & Law, and worked on the pro bono Syrian Accountability Project. She has served as a summer intern for both the United States Attorney’s Office for the Western District of Michigan and the Boston Federal Defender Office. This upcoming school year, Ashleigh will be serving as a Douglass Fellow with the Human Trafficking Institute.
*******************************************************************
Die Kosten für den Abend betragen $28. In diesem Preis inbegriffen ist ein reichhaltiges Dinner Büffet mit Fisch, Hühnchen, Pasta oder Kartoffeln, Salat, Gemüse und Nachtisch, einschließlich nichtalkoholischer Getränke wie Tee, Kaffee und Decaf, sowie Bedienung und Steuern.
Soft Drinks müssen extra bezahlt werden.
Bitte möglichst mit Scheck bezahlen ($28, ausgestellt auf GPWA, Inc.), sonst passendes Bargeld bei der Verteilung der Namensschilder überreichen.
Bei Anfahrt aus südwestlicher Richtung ist es ratsam,  statt I-696 East die I-96 East (Richtung Detroit) und dann Telegraph North oder 8-Mile Road East zu Telegraph North zu nehmen. Das geht meist schneller und ohne Verkehrsstockungen.
Bitte seid rücksichtsvoll und meldet euch rechtzeitig an! Das Hotel muss die Anzahl der Teilnehmer bereits am Mittwochabend von uns erhalten.

Anbei unser Mitgliedsformular; die Erneuerung der Mitgliedschaft (war bereits fällig bis zum 31. Januar 2019). Wer noch nicht bezahlt hat für dieses Jahr oder wer neues Mitglied werden möchte, kann das beim Treffen erledigen.

Herzliche Grüße
euer GPWA Team

01

09 2019

Invitation Meeting April 26, 2019

Liebe Mitglieder und Gäste,
wir laden euch herzlich ein zu unserem Monatstreffen am
Freitag,  26. April um 18 Uhr
Treffpunkt:
Southfield Marriott Hotel
27033 Northwestern Hwy, Southfield
Wir treffen uns zunächst an der Bar zu einer Stunde Networking und begeben uns gegen 19 Uhr in ein Privatzimmer zum Abendessen mit anschließendem Vortrag und Diskussion.
Verbindliche Reservierung
bitte bis spätestens Mittwochabend, 24. April
an email hidden; JavaScript is required
Bitte nicht über Facebook oder Text an Christina!
Gastsprecherin:
Jane Larson
 
Thema:
Scent and Sensory Experience through Fragrance and Cocktails
About the Speaker
Jane Larson is the Design Director for Sfumato Fragrances, an all natural unisex fragrance brand based in Detroit. She has created the digital and physical aesthetic for Sfumato and its cocktail counterpart, Castalia. Her academic focus was art and cognitive studies. That, combined with careers in event management and user experience design, has contributed to her perspective on how to create unique sensory experiences.
Contact information:
Jane Larson
email hidden; JavaScript is required

*******************************************************************

Die Kosten für den Abend betragen $28. In diesem Preis inbegriffen ist ein reichhaltiges Dinner Büffet mit Fisch, Hühnchen, Pasta oder Kartoffeln, Salat, Gemüse und Nachtisch, einschließlich nichtalkoholischer Getränke wie Tee, Kaffee und Decaf, sowie Bedienung und Steuern.
Soft Drinks müssen extra bezahlt werden.
Bitte möglichst mit Scheck bezahlen ($28, ausgestellt auf GPWA, Inc.), sonst passendes Bargeld bei der Verteilung der Namensschilder überreichen.
Bei Anfahrt aus südwestlicher Richtung ist es ratsam,  statt I-696 East die I-96 East (Richtung Detroit) oder 8-Mile Road East zu Telegraph North zu nehmen. Das geht meist schneller und ohne Verkehrsstockungen.
Bitte seid rücksichtsvoll und meldet euch rechtzeitig an! Das Hotel muss die Anzahl der Teilnehmer bereits am Mittwochabend von uns erhalten.
Mitgliedschaftserneuerung 2019
Anbei unser Mitgliedsformular; die Erneuerung der Mitgliedschaft (war bereits fällig bis zum 31. Januar) kann jedoch beim Treffen ohne zusätzliche Verzugsgebühr von $10 erledigt werden. Wer die Mitgliedschaft bis zum 30. März nicht erneuert hat, wird vorläufig vom Verteiler genommen. Die Verzugsgebühr wird bei späterer Erneuerung zum Mitgliedsbeitrag von $55 dazu gerechnet.
 
Herzliche Grüße
euer GPWA Team

18

04 2019

Invitation Meeting March 22, 2019

Liebe Mitglieder und Gäste,
 
wir laden euch herzlich ein zu unserem Monatstreffen am 
 
Freitag,  22. März um 18 Uhr
Treffpunkt:
Southfield Marriott Hotel
27033 Northwestern Hwy, Southfield
 
Wir treffen uns zunächst an der Bar zu einer Stunde Networking und begeben uns gegen 19 Uhr in ein Privatzimmer zum Abendessen mit anschließendem Vortrag und Diskussion.
  
Verbindliche Reservierung 
bitte bis spätestens Mittwochabend, 20. März
an email hidden; JavaScript is required 
Bitte nicht über Facebook oder Text an Christina!
 
 
Gastsprecherin:
Alena Keck
 
 
Thema
Digital Transformation: 
Rethinking how Organizations 
Deliver Value to their Customers
 
In the increasingly technology driven world, digital transformation is fundamentally changing the way business gets done. New business models disrupt traditional industries overnight. Just think how Netflix destroyed Blockbuster, or how Uber disrupted Taxi and Rental Industry.
 
To keep up with the pace of change and stay relevant in the marketplace, organizations need to fundamentally rethink how they deliver value to their customers and how they operate. For example according to the CEO of Microsoft, Satya Nadella, “Every company is a software company. You have to start thinking and operating like a digital company”. 
 
Learn more about what digital transformation is and how it changes the way the companies operate in order to catch the next wave.
 
About the Speaker
 
Alena Keck is an Agile Enterprise Transformation Manager, shaping transformation journey for Autonomous Driving, Active Safety, Infotainment and User Experience at Aptiv. With over 10 years of experience in automotive industry, Alena held different international positions at one of the leading automotive companies Daimler AG and its financial services provider. 
 
Fluent in 5 languages and with working experience with people from 30+ countries, Alena is passionate about helping large global companies to challenge existing behaviors and embrace Agile mindset at all levels of the organization. Acting as a change agent and critical enabler of agile transformation, she is helping Aptiv to catch the next wave, by applying lean and agile principles and practices.
 
Thrilled by Innovation, she was on the winning team of the first Startup DRIVE Hackathon in Detroit in 2017, and she mentored and coached the finalists of the 2018 National Invention Convention for Young Entrepreneurs.
*******************************************************************
Die Kosten für den Abend betragen $28. In diesem Preis inbegriffen ist ein reichhaltiges Dinner Büffet mit Fisch, Hühnchen, Pasta oder Kartoffeln, Salat, Gemüse und Nachtisch, einschließlich nichtalkoholischer Getränke wie Tee, Kaffee und Decaf, sowie Bedienung und Steuern.
 
Soft Drinks müssen extra bezahlt werden. 
 
Bitte möglichst mit Scheck bezahlen ($28, ausgestellt auf GPWA, Inc.), sonst passendes Bargeld bei der Verteilung der Namensschilder überreichen. 
  
Bei Anfahrt aus südwestlicher Richtung ist es ratsam,  statt I-696 East die I-96 East (Richtung Detroit) oder 8-Mile Road East zu Telegraph North zu nehmen. Das geht meist schneller und ohne Verkehrsstockungen.
 
Bitte seid rücksichtsvoll und meldet euch rechtzeitig an! Das Hotel muss die Anzahl der Teilnehmer bereits am Mittwochabend von uns erhalten.
 

 

07

03 2019

Invitation meeting February 22, 2019

Liebe Mitglieder und Gäste,
 
wir laden euch herzlich ein zu unserem Monatstreffen am 
 
Freitag,  22. Februar um 18 Uhr
Treffpunkt:
Southfield Marriott Hotel
27033 Northwestern Hwy, Southfield
 
Wir treffen uns zunächst an der Bar zu einer Stunde Networking und begeben uns gegen 19 Uhr in ein Privatzimmer zum Abendessen mit anschließendem Vortrag und Diskussion.
  
Verbindliche Reservierung 
bitte bis spätestens Mittwochabend, 20. Februar
an email hidden; JavaScript is required 
Bitte nicht über Facebook oder Text an Christina!
 
 
Gastsprecherin:
 
Thema: 
 
“Are you aware of your Hag in the Attic? That inner critic who bullies, demeans and simply crushes your spirit when you are trying to create a better life?
Identify and challenge the inner dialogue that does not serve you. Learn tools to create positive, encouraging and supportive messages that will allow you to reach your goals, overcome challenges and most importantly find a sense of peace within.”
About the Speaker: 
Throughout a decades-spanning career, crossing a myriad of job descriptions and industries, Kim Boudreau Smith has achieved success, because she pays attention to and develops Her Bold Voice. Kim provides support and encouragement, coupled with strategy and tools, to help other women develop their own bold voice. Kim holds space for high level achievers to tune in, employ self-care and set goals for how they want to show up in the world.
Often referred to as a multi-media maven, Kim has experience on a multitude of platforms where she expresses Her Bold Voice. Performing as a dancer since she was seven helps Kim feel comfortable on an international stage sharing her hard-won wisdom. Not only a former radio station owner and host of a weekly show to a global audience, Kim is a frequent guest on radio and podcasts all over the world. Kim has compiled and co-authored several books that have made their mark in the Amazon Best-seller arena. Through her fitness business she began recording video long before it was popular.
Her training, coaching certification and corporate experience are the winning trifecta for having Kim mentor high achievers to a better media presence and asserting their own bold voice.
Check out her blog, Her Bold Voice. Kim is real, raw and undoubtedly honest about the challenges of finding peace while remaining viable, relevant and successful in the marketplace.
 
*******************************************************************
Die Kosten für den Abend betragen $28. In diesem Preis inbegriffen ist ein reichhaltiges Dinner Büffet mit Fisch, Hühnchen, Pasta oder Kartoffeln, Salat, Gemüse und Nachtisch, einschließlich nichtalkoholischer Getränke wie Tee, Kaffee und Decaf, sowie Bedienung und Steuern.
 
Soft Drinks müssen extra bezahlt werden. 
 
Bitte möglichst mit Scheck bezahlen ($28, ausgestellt auf GPWA, Inc.), sonst passendes Bargeld bei der Verteilung der Namensschilder überreichen. 
  
Bei Anfahrt aus südwestlicher Richtung ist es ratsam,  statt I-696 East die I-96 East (Richtung Detroit) oder 8-Mile Road East zu Telegraph North zu nehmen. Das geht meist schneller und ohne Verkehrsstockungen.
 
Bitte seid rücksichtsvoll und meldet euch rechtzeitig an! Das Hotel muss die Anzahl der Teilnehmer bereits am Mittwochabend von uns erhalten.
 
Anbei unser Mitgliedsformular; die Erneuerung der Mitgliedschaft (fällig bis zum 31. Januar) kann beim Treffen erledigt werden.
 
Herzliche Grüße  
euer GPWA Team

14

02 2019