Einladung zum Treffen am 19. Oktober 2012

This post is also available in: Englisch

Liebe Mitglieder und Freunde des GPWA,

wir laden Euch herzlich ein zum GPWA Treffen

am Freitag, den 19. Oktober 2012 
um 18 Uhr 
im Marriott Hotel Southfield, 
27033 Northwestern Highway
Southfield, MI 48034

Sprecher: Geertje Tutschka

Liebe Mitglieder, mein Name ist Geertje Tutschka.

Vielen von Euch werde ich vielleicht noch in Erinnerung sein, habe ich doch von 2008 bis 2012 hier in Metro Detroit, Michigan gelebt und während dieser Zeit so manch netten Abend mit den "GPWA`s" verbracht.

 

Wie so viele von Euch haben wir während unserer Zeit als deutsche Expatriate-Familie in den USA so manchen Alltagswahnsinn und so manches Abenteuer erlebt. Und wie viele andere von Euch habe auch ich regelmäßig nach Hause geschrieben und über unser Leben hier berichtet. 

Und wie die meisten von Euch hatte ich irgendwann genug Material zusammen, daß man ein Buch hätte damit füllen könnte. Ja, man müßte wirklich ein Buch über unser Leben als Deutsche hier in Metro Detroit schreiben - dachte ich wie so viele bei mir.

Und dann hab ich´s einfach gemacht:

 Es ist nicht mehr nur unsere Geschichte. Es ist die Geschichte einer x-beliebigen Expatriate-Familie. Die Geschichte jeder Expatriate-Familie.

Die Geschichte des ganz normalen Wahnsinns ein Deutscher im Ausland zu sein. Und die Geschichte einer großen Liebe.

 

"Detroit, Michigan - Love Letters from an Alien"

 als monatliches e-book in englisch oder deutsch ab September 2012

- bei www.amazon.com und www.amazon.de

- und am 19.10.2012 bei der GPWA

Ich freu mich auf Euch!

Eure Geertje Tutschka

Anmeldungen: Bitte sendet Eure verbindliche Zusage bis spätestens Mittwoch, 17. Oktober 2012 per Email an Info.

Absagen sind nicht nötig!

Kosten: Die Kosten für den Abend betragen $27.
In diesem Preis ist ein reichhaltiges Dinner Büffet mit Fisch, Hühnchen, Pasta, Salaten, Gemüse und Nachtisch, einschließlich nichtalkoholischer Getränke wie Kaffee, Decaf, Kräutertee sowie Bedienung und Steuern inbegriffen. Soft Drinks müssen extra bezahlt werden. 
Bitte Bargeld mitbringen, da pro Tisch abkassiert wird. Das Hotel erwartet Bezahlung von allen anwesenden Gästen, auch wenn sie erst nach dem Abendessen erscheinen. Wir müssen für die Anzahl der angemeldeten Gäste bezahlen, was bedeutet, dass ein eventueller Fehlbetrag auf die No-Shows umgelegt werden muss.

Wer als Gast bereits zum zweiten Mal an einem Treffen teilnimmt, kann mit diesem Formular die GPWA-Mitgliedschaft beantragen

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

admin

Other posts by

Author his web site

24

09 2012

Comments are closed.